...die kluge Alternative
HOME|  MITMACHEN|  HILFE|  NEWSLETTER|  ÜBER UNS|  LOGIN|      MMP KuponShop  
ALLE|KREIS|ORTE|
     POLITIK|WIRTSCHAFT|KULTUR|SPORT|FREIZEIT|DIVERSES|IG-GRUPPEN|FIRMEN|SCHAUFENSTER|

     MEINE SEITE ZEIGEN

 SCHNAPPSCHÜSSE                     | SCHAUFENSTER






 BEITRÄGE       | ALLE    | JÜNGSTER     | HÄUFIG GELESEN        |RÜCKWÄRTS      < 0   |   10 >      VORWÄRTS|


12.04.2011 / 18:49 | Ort | Welt | Diverses | Hilfe
Giant spendet Räder für den Wiederaufbau in Japan
    Bild wurde überspielt von: lgb Giant wird 1.000 Fahrräder für die Hilfskräfte der Erdbebenopfer in Japan spenden. Bei den Hardtail-Mountainbikes handelt es sich um eine eigens designte „Emergency Edition“. „Diese Bikes werden von lokalen Hilfsorganisationen und freiwilligen Helfern genutzt, mit denen sie derzeit noch mit dem Auto unbefahrbare Gegenden ansteuern sollen“, heißt es in einer Pressemitteilung aus Taiwan.
Die „Emergency Edition“ basiere auf einem Modell der in Japan verkauften „Giant Rock Series“ und soll unter dem Namen „Special Edition Quake Reconstruction“ ins Nachbarland rollen. Dieser Modellname sei auch auf dem Sitzrohr des Rahmens verewigt.

Gleich nach dem Erdbeben habe Giant seinen Produktionsprozess kurzfristig so umgestellt, dass man die Fertigstellung der 1.000 „Emergency-Bikes“ zeitlich einschieben konnte. Alle 1.000 Fahrräder sollen Ende April direkt in den betroffenen Gebieten ausgeliefert werden.

Quelle: Pressemitteilung Giant
Foto: Giant



von: lgb

www.aladina.de
Beitrag drucken   Textbody drucken







        ALLE BEITRÄGE VON: lgb    Kommentare

        Zum Anfügen eines Kommentars bitte einloggen

Kommentare bisher (0)





 MEIN PROFIL 

LOGIN
NEU ANMELDEN




 MAGAZIN 

DIVERSE DOKUMENTE





HOME|  MITMACHEN|  HILFE|  NEWSLETTER|  ÜBER UNS|  LOGIN|      MMP KuponShop    IMPRESSUM  +