Datenschutzerklärung
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus nicht gerechtfertigten Gründen an Dritte weitergegeben.

Die Datenschutzerklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Wir erheben und speichern in den sog. Server Log Files automatisch die Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese sind: Browsertyp/ -version
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)de
Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
Uhrzeit der Serveranfrage.
Es ist für uns nicht möglich, diese Daten bestimmten Personen zuzuordnen.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden auch nicht ausgewertet.

Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sie können Ihren Internet-Browser so konfigurieren, dass die Speicherung von Cookies unterbunden wird. Dies kann jedoch zu Funktionsbeeinträchtigungen und Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseiten führen. Desweiteren gibt es auch die Möglichkeit, spezielle Programme oder Internetdienste zum anonymen Surfen im Internet zu nutzen.

Kontaktformular
Die über unser Kontaktformular abgefragten Daten sind notwendig, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können. Die übermittelten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen solche Personen, die wie von Ihnen bestimmt mit dem Sachverhalt Ihrer Anfrage befasst werden sollen.

Anfragenbearbeitung
Zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und Mitteilungen setzen wir elektronische Datenverarbeitung ein. Die übermittelten persönlichen Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und Mitteilungen und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Datenweitergabe
Ohne Ihre Einwilligung geben wir grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, sofern das nicht zur Erfüllung unserer Verpflichtungen oder zur bestimmungsgemäßen Erledigung der Vorgänge in Ihrem Sinne erforderlich ist. Eine weitere Ausnahme gilt, falls wir gegenüber einer staatlichen Institution im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften dazu verpflichtet sind oder die Datenweitergabe zur Durchsetzung unserer Rechte bei Missbrauch oder zwecks Geltendmachung von Forderungen notwendig ist.

Datenweitergabe innerhalb von Opindo-Projekten
Jeder, bei Opindo angemeldete und eingeloggte Nutzer kann ein sog. Opindo-Projekt (Blog) erstellen und so die Plattform von opindo.de für seinen eigenen Internetauftritt nutzen. Eine Weitergabe von Daten Dritter erfolgt hierbei nicht.

Eintritt in eine Projekt-Gruppe
Unter - PROJEKT-GRUPPE WÄHLEN - können Sie jederzeit die Aufnahme in eine der Projekt-Gruppen anfragen. Bestätigt der verantwortliche Betreiber des Projektes ihre Aufnahme, so werden ihre hinterlegten Kontaktdaten im jeweiligen Projekt als Kopie hinterlegt.

Entfernen von Projekt-Kontaktdaten
Haben Sie als Mitglied einer Projekt-Gruppe dieses Projekt als aktive Oberfläche gewählt, können Sie über den Menuepunkt - ACCOUNT - Stammdaten - ihre Kontaktdaten anpassen, die projektbezogene E-Mailadresse ändern, oder Informationen auch komplett entfernen. In einem Projekt verbleiben auf Wunsch also nur ein paar ganz wenige, zur sinnvollen Kontaktaufnahme nötige Informationen.

Externe Links
Unsere Webseiten enthalten Links zu Webauftritten Dritter. Die Einhaltung des Datenschutzes auf diesen fremden Webseiten liegt außerhalb unseres Einfluss- und Verantwortungsbereiches. Bitte, informieren Sie sich ggf. auf den verlinkten Webseiten über die dort mitgeteilten Datenschutz-Informationen.

Abonnement unseres WhatsApp-Messenger Dienstes
Auf besonderen Wunsch bieten wir Informationen über den Broadcast Service von WhatsApp. Für diesen Service speichern wir ihre Mobil-Telefonnummer und ihren Namen. Für die Nutzung dieses Dienstes benötigen Sie einen entsprechenden, persönlichen Account bei WhatsApp. Sie bestellen den Service bei uns durch das Versenden der Startnachricht "START" an unseren WhatsApp Account. Durch das Senden der Nachricht "STOP " unterbrechen sie das Abonnement und wir löschen ihre Daten beim nächsten Update aus dem Verteiler. Durch Senden der Nachricht "ABO LÖSCHEN" beenden wir den Versand von Nachrichten an Sie und löschen ihre Kontaktdaten so schnell als möglich aus dem Verteiler. Verantwortlicher Anbieter des WhatsApp Messangers ist: WhatsApp, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter www.whatsapp.com

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

Adresse und Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Berichtigungsrecht sowie Löschungs- bzw. Sperrungsrecht
Sie haben einen Anspruch auf Berichtigung unrichtiger Daten. Ferner haben Sie ein Recht auf Löschung von nicht mehr benötigten Daten, sofern sich aus anderen gesetzlichen Regelungen nicht eine Pflicht zur Aufbewahrung ergibt; in diesen Fällen steht Ihnen das Recht auf Sperrung der Daten zu.

Widerruf der Einwilligung für die Zukunft
Sie können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft Ihre Einwilligung betreffend die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogen Daten widerrufen.

  





 

Impressum
Unsere AGB
Datenschutzerklärung




Powered by
www.wahlkreiswiki.de